bosanski
čeština
Dansk
deutsch
english
español
français
hrvatski
italiano
magyar
nederlands
Norsk
polski
português
român
shqiptar
slovenščina
slovenský
suomalainen
svensk
Türk
Việt
ελληνικά
Беларускія
български
русский
српски
Український
भारतीय
ภาษาไทย
中国的
日本人




My First Plant - Erfahrungen und alle Informationen zu MyFirstPlant Erfahrungsberichte zu diesem Cannabis-Geschäftsmodell - Tutorial, Bewertungen, Erfahrungen und Test sowie Informationen zu den angebotenen CBD-Pflanzen.
deutsch, German - Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Schweiz,

Home - My First Plant Erfahrungen : Dein Cannabis-Business ab 50 EUR - Bewertung und Review.
Website Tracking

MY FIRST PLANT

Cannabis Participation

DAS GRÜNE GOLD !

Werde "Online-Grower" und generiere Dein aktives und passives Einkommen  
(Ohne Arbeit, völlig legal und bequem von Zuhause aus)

MY FIRST PLANT

Cannabis Participation

DAS GRÜNE GOLD !

Werde "Online-Grower" und generiere Dein aktives und passives Einkommen  
(Ohne Arbeit, völlig legal und bequem von Zuhause aus)

Diese Webseite informiert zu Themen rund um MyFirstPlant (MFP). Es wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt.
 Einkommens Disclaimer 



Das Konzept


Die My First Plant GmbH ist ein Cannabis Anbau Unternehmen aus Klagenfurt in Österreich, das in 2020 gegründet wurde.

MyFirstPlant (MFP) ermöglicht es Dir, Dich völlig legal am boomenden Cannabismarkt zu beteiligen. Innerhalb von 5 Minuten kannst Du selbst Pflanzenbesitzer werden.
My First Plant - Webinar, Präsentation, Tutorial und Videos Informationen zu MyFirstPlant (MFP) gibt’s hier, Aufzeichnung von Präsentationen und der Webinare, sowie ein Tutorial und mehr - Eröffne Dein Cannabis-Business mit My First Plant GmbH.

Derzeit werden CBD-Pflanzen kultiviert. Du findest hier Bewertungen, Review, Erfahrungsbericht und Tutorial zum Geld verdienen in diesem Millardenmarkt. Einfach nur durch den Kauf von Cannabis-Pflanzen.
Bereits ab 450 Euro partizipierst Du an einem der schnellst wachsenden Zukunftsmärkte.

Das Konzept ist denkbar einfach:
Du registrierst Dich bei MFP und kaufst eine oder mehrere physische Cannabispflanzen. Das Team von MyFirstPlant übernimmt für Dich den gesamten weiteren Aufwand - von der Kultivierung deiner Pflanze bis hin zum Verkauf Deiner Ernte.
Hilfe für Deinen Start ins Cannabis-Business. Aufzeichnung von Offline-Veranstaltungen und Video-Informationen sowie aktuelle Webinare, Präsentationen, Veranstaltungen und Events. MFP Video-Sammlung, Präsentation, Tutorial und Webinar. Mit Cannabis richtig viel Geld verdienen bei kleinem Invest. Das Unternehmen erzeugt zusätzlich hochwertige Hanf- bzw. CBD-Produkte. Diese können im Online-Shop käuflich erworben werden. Hier finden Sie Erfahrungen, eine Bewertung und ein Review. Das Geschäft ist legal und seriös. Einzahlungen und Auszahlungen sind in Kryptowährungen (BitCoin) und in EUR möglich.
Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Germany, Austria, Switzerland, Liechtenstein
Du musst Dich um nichts weiteres kümmern!
Danach kannst Du den Gewinn aus dem Verkauf der Ernte wahlweise auf ein Bankkonto oder via BitCoin-Transfer auszahlen lassen.

Wenn Du von diesem Konzept begeistert bist, kannst du einen weiteren Einkommensstrom generieren, indem du MFP weiter empfiehlst.
Fortgeschrittene und Einsteiger finden hier das aktuelles Webinar. Eine Video-Aufzeichnung von der Geschäfts-Präsentation sowie diverse Informationen und Video-Tutorials zum Thema CBD und Cannabis. Webinare und Präsentationen einer einmaligen Geschäftsmöglichkeit. Tutorial zu den Themen MLM (Multi-Level-Marketing), Vergütungsplan, Marketingplan und Bonusplan. Zusätzlich zu bestehenden Geschäftsmöglichkeiten ist das Cannabis-Geschäft eine ideale Ergänzung. Das zeigen Erfahrungsberichte, Erfahrungen, Review und Tutorial über dieses geniales Geschäftsmodell. Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Germany, Austria, Switzerland, Liechtenstein
Die Company bezahlt Dir über 9 Ebenen einen Verkaufsbonus für die getätigten Umsätze in Deinem "Team" (zzgl. weiterer lukrativer Boni !).
Gleichzeitig generierst Du dabei ein passives, residuales Einkommen, da Du immer wieder an den Ernteerträgen Deiner Partner beteiligt wirst (auch hier über 9 Ebenen).

My First Plant - Kurzpräsentation der Geschäftsmöglichkeit:

Unbedingt diese wichtigen Informationen zu My First Plan anschauen. Du erhälst attraktive Bonuszahlungen für Weiterempfehlungen. Hier gibt’s Videos von dem Webinar und vom der Geschäfts-Präsentation. Detaillierte Tutorials und Informationen zum Partnerprogramm mit Vergütungsplan / Marketingplan. Eine Pflanze kaufen und daran als "Online--Grower" passiv von Zuhause aus Geld verdienen. Aufzucht, Pflege, Ernte und Verkauf übernimmt My First Plant Dich.

Zusätzlich erzeugt das Unternehmen hochwertige CBD- bzw. Hanfprodukte für Mensch und Tier. Diese können im Online-Shop und künftig auch in MFP-Stores käuflich erworben werden. Ein "Flagship Franchise Store" wurde bereits eröffnet.
Zur Generierung eines passives Einkommen dient das Empfehlungsprogramm / Partnerprogramm. Du hast die Gelegenheit, Geld zu verdienen. Hier im der Präsentation und dem Webinar findest Du aktuelle Informationen dazu. Tutorials zum Geld verdienen mit Cannabis. Aktuellen und wichtige Informationen zu MyFirstPlant vermittet durch unsere Webinare.

MyFirstPlant Pflanzenkauf - Kaufen von Cannabis-Pflanzen der Sortentypen Indoor, Indoor-2 und Outdoor. Die Preise, die Kosten, der Gewinn und die Höhe der Rendite? Am wachsenden Cannabis-Markt partiziperen ohne selbst aktiv dafür tätig zu sein. Um Ernte, Aufzucht, und Verkauf der geernteten CBD-Cannabis-Blüten kümmert sich die My First Plant GmbH.

Welche Sorten/Typen von Cannabis-Pflanzen werden angeboten ?

Du kannst wählen aus den Typen "Outdoor", "Indoor" und "Indoor#2" Der Pflanzentyp "Outdoor" wird derzeit nur saisonal angeboten und ist meistens schnell ausverkauft.
Bereits ab 450 EUR (Typ "Indoor#2") kannst Du Dein Cannabis-Business aufbauen. Nach bereits 120 Tagen erfolgt die Ernte und Du erhälst Deine erste Gutschrift für den Ernteertrag.

Geld verdienen am Cannabis Millarden-Markt mit eigenen Pflanzen. Kauf von Pllanzen und passiv Geld erhalten. Dabei via SEPA-Überweisung oder mit Krypto-Währungen bezahlen. Pflanzenkaufkauf, Pflanzenverkauf - Gewinn, Preise und Kosten beim Kauf von CBD-Pflanzen. Cannabis-Anbau weltweit in modernen Indoor-Anlagen und Outdoor-Plantagen - kaufen und dann Verdienst einer Top-Rendite.

Indoor (900 EUR)

MyFirstPlant (MFP) - My First Plant GmbH - Indoor
MyFirstPlant (MFP) - My First Plant GmbH - Indoor

Erwerbe Pflanzen vom Typ "Indoor" in der österreichischen Indoor-Pflanzung. Die Cannabis-Pflanze bringt Dir in regelmäßigen Abständen von 120 Tagen Ernteerträge, die Du für ca. 1,00 EUR/g an My First Plant verkaufen kannst. Der Service und die Verwaltung durch MyFirstPlant (MFP) erfolgt zunächst über einen Zeitraum von 5 Jahren.

Erwerbe Pflanzen vom Typ "Indoor" in der österreichischen Indoor-Pflanzung. Die Cannabis-Pflanze bringt Dir in regelmäßigen Abständen von 120 Tagen Ernteerträge, die Du für ca. 1,00 EUR/g an My First Plant verkaufen kannst. Der Service und die Verwaltung durch MyFirstPlant (MFP) erfolgt zunächst über einen Zeitraum von 5 Jahren.
Nach dem Ernte-Verkauf des Ertrages Deiner Cannabis-Pflanze verdienst Du deinen Gewinn und kannst eine Auszahlung anfordern. Durch Einstieg in den Cannabis-Millardenmarkt ist eine geniale Rendite möglich. An diesem genialen System verdienen durch den Kauf von Pflanzen an weltweiten Standorten. In den nächsten Jahren erwartet man ein gigantisches Marktvolumen für Cannabis. Die Informationen zu Preise, Gewinn und Kosten erhälst du hier.
deutsch, German - Germany, Liechtenstein, Luxembourg, Austria, Switzerland,

Indoor#2 (450 EUR)

MyFirstPlant (MFP) - My First Plant GmbH - Indoor#2
MyFirstPlant (MFP) - My First Plant GmbH - Indoor#2

Neu: Die "Indoor#2" bringt Dir in regelmäßigen Abständen von 120 Tagen Ernteerträge. Der Service und die Verwaltung durch My First Plant erfolgt zunächst über einen Zeitraum von 5 Jahren. Die erste Ernte ist für November 2022 geplant. Auch hier erhälst Du für die Ernte ca. 1,00 EUR/g.

Neu: Die "Indoor#2" bringt Dir in regelmäßigen Abständen von 120 Tagen Ernteerträge. Der Service und die Verwaltung durch My First Plant erfolgt zunächst über einen Zeitraum von 5 Jahren. Die erste Ernte ist für November 2022 geplant. Auch hier erhälst Du für die Ernte ca. 1,00 EUR/g.
Das Geschäftsmodell ist sehr simpel: Einfach eine Cannabis-Pflanze oder auch mehrere kaufen . Von MyFirstPlant (MFP) wird der Rest erledigt. Nach der Ernte und dem anschließenden Verkauf der Cannabis-Blüten wirst du dann deinen Gewinn erhalten. Wie kann ich kaufen und bezahlen? Was kostet eine Pflanze ? Wie hoch sind die Kosten und die Preise der Pflanzen und welche Rendite ist dabei zu erzielen? Welche Gewinn ist zu erwarten? Wie hoch sind die Kosten und die Preise der Pflanzen und welche Rendite ist dabei zu erzielen?
Der Gewinn aus den Ernte-Ertrag wird via SEPA-Auszahlung oder auch via Kryptowährung ausgezahlt. Alle Infos zu Kosten, Rendite und Preise.

Übersicht


Outdoor ** Indoor Indoor#2
Dauer eines Grows (ca.) Mai bis Okt./Nov. 120 Tage 120 Tage
Nachzucht der Pflanze * nein ja ja
Vertragslaufzeit - 5 Jahre 5 Jahre
Anzahl Ernten pro Jahr (ca.) 1 (einmalig) 3 3
Gesamt-Anzahl Ernten während der Vertragslaufzeit (ca.) 1 (einmalig) 15 15
Ertrag pro Ernte (ca.) 100 - 170 g 80 - 100 g 40 - 50 g
Verkaufspreis der Ernte (ca.) - 1,00 EUR/g 1,00 EUR/g
Einnahmen pro Ernte (ca.) 30 - 100 EUR 80 - 100 EUR 40 - 50 EUR
Preis der Pflanze 70 EUR (ausverkauft) 900 EUR 450 EUR

*) Bei den Pflanzen mit einer Vertragslaufzeit von 5 Jahren wird nach jeder Ernte, aus dem Steckling eines Seitentriebes, die Pflanze wieder neu nachgezüchtet.
**) maximal 10 Pflanzen je Kunde

Übersicht

Outdoor ** Indoor Indoor#2
Dauer eines Grows (ca.) Mai bis Okt./Nov. 120 Tage 120 Tage
Nachzucht der Pflanze * nein ja ja
Vertragslaufzeit - 5 Jahre 5 Jahre
Anzahl Ernten pro Jahr (ca.) 1 (einmalig) 3 3
Gesamt-Anzahl Ernten während der Vertragslaufzeit (ca.) 1 (einmalig) 15 15
Ertrag pro Ernte (ca.) 100 - 170 g 80 - 100 g 40 - 50 g
Verkaufspreis der Ernte (ca.) - 1,00 EUR/g 1,00 EUR/g
Einnahmen pro Ernte (ca.) 30 - 100 EUR 80 - 100 EUR 40 - 50 EUR
Preis der Pflanze 70 EUR (ausverkauft) 900 EUR 450 EUR

*) Bei den Pflanzen mit einer Vertragslaufzeit von 5 Jahren wird nach jeder Ernte, aus dem Steckling eines Seitentriebes, die Pflanze wieder neu nachgezüchtet.
**) maximal 10 Pflanzen je Kunde

Das Partner-Programm


MyFirstPlant - Weiterempfehlung lohnt sich: Das Partner-Programm, Affiliate-Programm von MFP My First Plant GmbH

MyFirstPlant Deligence-Pool - Weiterempfehlung lohnt sich: Das Partner-Programm, Affiliate-Programm von MFP My First Plant GmbH

MyFirstPlant World Pools  - Weiterempfehlung lohnt sich: Das Partner-Programm, Affiliate-Programm von MFP My First Plant GmbH

MyFirstPlant Rank Bonus - Weiterempfehlung lohnt sich: Das Partner-Programm, Affiliate-Programm von MFP My First Plant GmbH

Das My First Plant (MFP) Bonusprogramm mit Vergütungsplan / Marketingplan / Partner-Programm und Bonusplan. Ein Affiliate Programm by MyFirstPlant GmbH Werde Affiliate-Partner und erhalte mit Deiner Sponsor-ID über den Registrierungslink attraktive Bonus-Ausschüttungen durch das Partner-Programm - ganz einfach nur durch Weiterempfehlung.
Das Partnerprogramm bietet für Vertriebspartner / Affiliatepartner Bonusausschüttungen über bis zu 9 Ebenen. Geld verdienen einfach gemacht - nur durch Weiterempfehlung. Attraktive Provisionen / Boni (Unilevel-Bonus, Deligance-Pool, Residual-Bonus, World-Pools) erhalten, indem Sie MFP weiter empfehlen - entsprechend dem My First Plant Bonus-Plan / Marketing-Plan / Vergütungs-Plan / Partner-Programm und Affiliate Programm. Residuales Einkommen durch Partner-Bonus, eine Beteiligung an den Gewinnen in Deinem Team. Sie erhalten für Ihre direkten Partner beisielsweise eine Belohnung in Höhe von bis zu 10% an deren Ernteerträgen. Alle Informationen für Vertriebspartner und Empfehlungsgeber sowie Details zum Bonusplan, Marketingplan, Partner-Programm und Vergütungsplan. Durch das Multilevel Marketing Programm (MLM) ein lukratives Einkommen erhalten, indem Sie Partner werden und My First Plant weiter empfehlen. Sie bekommen nach dem Marketingplan Provisionen über 9 Ebenen (Level) vergütet. Empfehlungsgeber erhalten einen Registrierungslink mit Ihrer Sponsor-ID. Noch einfacher geht es nicht. Ein Multilevel Marketing Programm (MLM) mit einem genialen Marketingplan / Bonusprogramm und Vergütungsplan mit folgenden Boni über bis zu 9 Level: Unilevel-Bonus, World-Pool, Deligance-Pool, Residual-Bonus und Deligance-Pool. Was Sie empfehlen sind Cannabis-Pflanzen wo Sie zusätzlich lifetime Provisionen realisiert können. Keine Empfehlung eines Investment, kein Verkauf von Programm-Paketen, keine Versprechungen in die Zukunft . Verdienen mit dem MLM-Affiliate-Programm, Deiner Sponsor-ID und Deinem Referral-Link schon allein für die Weiterempfehlung von MyFirstPlant.
MyFirstPlant (MFP) - Hier könnte auch Deine Cannabis-Pflanze wachsen
Man kann sich nur mit dem Referral-Link / der Sponsor-ID auf der Registrierungsseite des Empfehlungsgebers anmelden bzw. registrieren. Wir zeigen Dir In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung wie es geht. Du findest hier eine Schritt-für-Schritt Erklärung (Tutorial) zur Vorgehensweise bei Verifizierung, Registrierung und Anmeldung. Zusätzliche Sicherheitseinstellungen sind über die Google 2FA Authentifizierung wahlweise möglich. deutsch, German - Switzerland, Austria, Luxembourg, Liechtenstein, Germany,

Starte noch heute Dein Cannabis-Business!

Bei MyFirstPlant registrieren und mit Deinen eigenen Cannabis-Pflanzen Geld verdienen

  1. Registrieren
    Melde Dich bei My First Plant an und erhalte dort Deinen Account. Die Registrierung ist völlig kostenlos. Nach der Registrierung hast Du Zugang zu Deinem Backoffice.
  2. My First Plant Anmeldung , Registrierung und Verifizierung des Accounts bei MyFirstPlant (MFP) - eine Anleitung. Dieses Tutorial zeigt, wie Sie sich registrieren, anmelden und verifizieren können. Eine Anleitung, die Schritt-für-Schritt Alles erklärt, sowie die Einstellungen für den Google 2FA Authenticator zur zusätzlichen Sicherheit.
  3. Pflanzenkauf
    Nun kannst Du Dir eine oder mehrere Cannabis-Pflanzen deiner Wahl bestellen. Die Bezahlung kann per Banküberweisung oder aber auch mit BitCoin-Zahlung erfolgen. Danach braucht Du dich um nichts weiteres kümmern.
  4. Verifizierung, Anmeldung und Registrierung werden in einem Tutorial erklärt sowie die Installation der Google 2FA Authenticator und dessen Sicherheitseinstellung. CrowdGrowing by MyFirstPlant: Anleitung für Anmeldung, Registrierung und Google 2FA-Sicherheitseinstellung - Tutorial zum Verifizieren, Registrieren und Anmelden bei der My First Plant GmbH.
  5. Wachstums-Prozess und Ernte abwarten
    Alles Weitere wird nun durch MFP erledigt. In deinem Backoffice wird Dir angezeigt, in welchem Stadium sich Deine Pflanzen gerade befinden.
  6. Ernte verkaufen
    Nach der Ernte kannst du Deine Ernteerträge verkaufen und Dir das Guthaben auszahlen (Per Banküberweisung oder BitCoin-Transfer). .
  7. Anleitung zur kostenlosen Anmeldung / Registrierung / Verifizierung. Ihr Einstieg in den Cannabis-Markt - Start bereits ab geringem Invest möglich ! Schon nach 120 Tagen mit der Ernte den ersten Gewinn einfahren.
  8. Weiterempfehlen
    Jeder Kunde/Partner erhält einen eigenen Empfehlungslink. Wenn Dir das Konzept von MyFirstPlant gefällt, kannst du gerne My First Plant an weitere Personen empfehlen. Du erhälst dafür lukrative Bonuszahlungen und kannst Dir zusätzlich ein residuales Einkommen aufbauen.
Infos zu den Pflanzen, die Sie kaufen können (Outdoor, Indoor und Indoor#2) Der Anbau erfolgt in den Plantagen von MFP. Als Belohnung für das Weiterempfehlen dieses attraktiven Geschäftsmodelles gibts ein attraktives Bonusprogann (Partner-Programm) mit einer Vergütung über 9 Ebenen (Level). Einfach und legal eine oder mehrere Cannabis-Pflanzen kaufen. Dann die Ernte und Veredlung abwarten, dann die Ernte verkaufen. "E-Grower" werden und einfach passiv Geld verdienen.
MFP My First Plant GmbH, FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten Wir beantworten hier die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zu den Themen Registrierung / Anmeldung, Einzahlung, Auszahlung, Verifizierung, Erfahrungen, Verdienstmöglichkeiten sowie der Kauf von Pflanzen / Stellplätze und das Partnerprogramm / Bonusplan / Vergütungsplan


FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten


Informationen zum Unternehmen:

Die MFP My First Plant GmbH hat ihren Sitz am Dr.-Arthur-Lemisch-Platz 3 in Klagenfurt am Wörthersee, Österreich.

Geschäftsführer der MFP My First Plant GmbH ist Mario Abraham. Mit seiner jahrelangen Expertise im Hanfbereich und gemeinsam mit seinem erfahrenen Team hat er es geschafft, das Geschäftsmodell von MFP My First Plant GmbH massentauglich zu machen.

Es werden werden Indoor- und Outdoor-CBD Pflanzen verkauft. Die Pflanzen werden von der MFP MyFirstPlant GmbH bewirtet, geerntet und verwaltet.
Die Ernteerträge werden dann in weiterer Folge von MFP My First Plant GmbH verkauft. Die Erträge aus dem Verkauf der Blütenmasse werden an den Kunden ausgeschüttet.

Wichtig: Outdoor-Pflanzen sind nicht ganzjährig verfügbar. Sie stellen vielmehr ein zusätzliches Angebot dar. Angeboten werden auch CBD-Produkte und Hanfprodukte angeboten. Diese werden teils aus eigenen Hanfpflanzen hergestellt oder aber auch in Kooperation mit diversen Partnern produziert.
Zur Abrundung werden auch Speiseöle, CBD-Zubehör und weitere Produkte des täglichen Bedarfs angeboten.


Informationen zu den CBD Pflanzen:

Mit der vollständigen Bezahlung und nach Ablauf einer Widerrufsfrist von 14 Tagen wird der Käufer Eigentümer der Indoor-CBD-Pflanze. Dies geschieht in Form eines Kaufvertrages. Das Eigentum an der Pflanze ist somit nicht zeitlich beschränkt.
Durch einen Verwaltungs- und Servicevertrag wird die MFP MyFirstPlant GmbH zur Bewirtung und Verwaltung der Indoor-CBD-Pflanze verpflichtet.
Diese Dienstleistung beschränkt sich jedoch auf eine Dauer von fünf Jahren. Innerhalb dieses Zeitraums nimmt die MFP MyFirstPlant GmbH keinerlei Abzüge an der Ernte vor - noch entstehen für den Kunden sonstige zusätzliche Kosten.

Eine Indoor-CBD-Pflanze kann grundsätzlich nur einmalig geerntet werden. Mit dem Servicevertrag verpflichtet sich die MFP MyFirstPlant jedoch, die Pflanze immer wieder neu aufzuziehen. Dies geschieht, indem ein Seitentrieb der Pflanze abgetrennt wird und daraus eine neue Pflanze großgezogen wird. Somit können pro Jahr drei Ernten (alle 120 Tage) erzielt werden.

Die Outdoor-CBD-Pflanzen wurden in Kärnten, Österreich, gesetzt und kultiviert.
Wegen der klimatischen Bedingungen in Österreich können diese Pflanzen nur einmalig geerntet werden. Die gesamte CBD-Pflanze wird bei der Ernte verarbeitet und weitere Ernten sind somit nicht mehr möglich.
Der Verwaltungs- und Servicevertrag für eine Outdoor-CBD-Pflanze endet somit nach einer Ernte. Danach existiert die Pflanze nicht mehr.
Erst bei der nächsten Verkaufsaktionen können dann neue Outdoor-CBD-Pflanzen erworben werden.

Sowohl unsere Hallen als auch unsere CBD-Felder können nach einer Terminvereinbarung besichtigt werden.
Es werden jedoch aus Sicherheitsgründen keine regelmäßigen Führungen durchgeführt. Zwecks Terminvereinbarung kann man sich an folgende Adresse wenden: [email protected]

Wir haben die wichtigen Dinge In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammen gestellt, wo über das Backoffice informiert wirst und wie du mit den Pflanzen-Typen "Outdoor", "Indoor" und "Indoor-2" Geld verdienen kannst.
Zu MFP My First Plant GmbH : Unser FAQ-Bereich bietet dir Anleitung / Tutorial zur Registrierung und Anmeldung, zum Handling des Backoffice sowie zum Pflanzenkauf / Stellplatzkauf. Du bekommst Infos und Informationen zu Bonusplan / Vergütungsplan und dem Partnerprogramm von MyFirstPlant. Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Germany, Austria, Switzerland, Liechtenstein

Um das Risiko eines Ernteausfalls zu minimieren, hat die MFP MyFirstPlant grundsätzlich bereits präventive Vorkehrungen getroffen.
Die Räume im Indoor-Bereich wurden in mehrere Abteilungen getrennt, sodass zum Beispiel im Falle eines Schädlingsbefalles, nicht alle Pflanzen betroffen wären.
Für den Outdoor-Anbau wurden explizit Felder ausgesucht, die sich in einer nahezu windfreien Zone befinden und wo das Risiko eines Hagelsturms äußerst gering ist.
Im Rahmen des Risikomanagements arbeitet die MFP MyFirstPlant GmbH stets gewissenhaft neue Konzepte aus. Damit sollen diverse Risiken durch Schädlinge, Befällen oder Insekten präventiv, nachhaltig und kalkulierbar auf ein Minimum reduziert werden.
Sollte es, aus welchem Grund auch immer, zu einem einmaligen Ernteausfall kommen, könnte dieser Ernteausfall durch die eigenen Pflanzen der MFP MyFirstPlant GmbH gedeckt werden. Die Pflanze des Kunden wird durch eine firmeneigene Pflanze von MFP MyFirstPlant ersetzt.
Würde ein Ernteausfall länger andauern, oder könnte die MFP MyFirstPlant GmbH den Ernteausfall nicht durch firmeneigene Pflanzen decken, so würde sich der Vertrag um die ausgefallenen Ernteperioden verlängern.


Vertragslaufzeit und Vertragsverlängerung:

Im Preis enthalten ist der Service und die Verwaltung der Pflanze für einen Zeitraum von fünf Jahren. Somit entstehen für den Kunden keine laufenden Zusatzkosten.

Kunden werden vor Vertragsablauf rechtzeitig benachrichtigt, dass ihr Vertrag in Kürze ausläuft. Ebenfalls würden dem Kunden die Option einer Vertragsverlängerung und die genauen Konditionen der Verlängerungsoption mitgeteilt werden. Der Vertrag verlängert sich jedoch nicht automatisch.

Der Vertrag läuft mit der letzten Ernte aus. Ohne Vertragsverlängerung erfolgt keine weitere Aufzucht der Pflanze, da der Verwaltungs- und Servicevertrag endet. Bei der letzten Ernte wird die gesamte Pflanze verarbeitet. Die Pflanze wird nicht mit einem Seitentrieb weiter kultiviert. Somit kann die Pflanze auch nicht weiter existieren.

Auch die MFP My First Plant GmbH muss, wie alle anderen Unternehmen, wirtschaftlich handeln und muss in der Lage sein, auf ökonomische Veränderungen flexibel reagieren zu können.
Wenn der Preis für eine Vertragsverlängerung bereits jetzt festgelegt wird, wird dem Unternehmen diese Flexibilität genommen. Die Konditionen bzw. die genauen Kosten würden dem Kunden kurz vor Ablauf des bestehenden Vertrages mitgeteilt werden.


Zahlungsmodalitäten:

Bestellungen können entweder via SEPA-Banküberweisung oder auch mit Bitcoin Direct Checkout bezahlt werden.
Für die Bezahlung kann auch mit speziellen Gutscheinen erfolgen oder mit bereits vorhandenem MyFirstPlant-Account-Guthaben gegengerechnet werden.
Das bestehende Account-Guthaben muss jedoch die Gesamtsumme der Rechnung abdecken können. Eine Teilzahlungen mit dem Guthaben ist nicht möglich.
Bei Einlösung von Gutscheine hingegen verringert sich der Kaufpreis entsprechend. Auszahlungen erfolgen direkt auf das Bankkonto des Kunden oder auf ein BTC Wallet des Kunden.

Es zwingend erforderlich, vor der ersten Auszahlung das KYC-Verfahren durchzuführen, um die Identität des Kunden feststellen zu können. Erst danach können Auszahlungen im Backoffice angefordert werden.

Das Backoffice ist einfach und intuitiv gestaltet. Unser FAQ-Bereich ünterstützt Dich bei anderen Themen wie Anmeldung, Registrierung und Login sowie auch den Fragen zum Kauf Deiner Cannabis-Pflanze. Unsere Landingpage dient der Vertriebsunterstützung für MyFirstPlant und mit der FAQ-Seite sollte keiner mehr Probleme im Umgang mit dem Angebot der MFP My First Plant GmbH haben.
deutsch, German - Schweiz, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein, Deutschland,

Der Ernteertrag kann nur auf das angegebene Bankkonto des MyFirstPlant-Accountinhabers ausgezahlt werden. Der Name des Kontoinhabers der Bankverbindung muss also zwingend mit dem Namen des MyFirstPlant-Accountinhabers übereinstimmen.

Die Auszahlungsanträge werden von Montag (Tag 1) bis einschließlich Sonntag (Tag 7) gesammelt und am darauf folgenden Montag (Tag 8) zur Auszahlung freigegeben.

Bei Zahlung der Rechnung muss unbedingt die Bestellnummer im Verwendungszweck anzugeben werden, damit das System die Zahlung der Bestellung zuordnen kann.
In Einzelfällen kann es vorkommen, daß das System die im Verwendungszweck angegebene Bestellnummer im Verwendungszweck dennoch nicht automatisch erkannt hat. Die Zahlung konnte dadurch nicht automatisiert zugeordnet werden. In diesem Fall sollte man den Support ([email protected]) kontaktieren und ihm die Bestellnummer mitteilen. Die Buchung wird dann manuell vorgenommen. Die Bestellnummer ist im Backoffice unter dem Menüpunkt „Transkationen“ zu finden.

Bedingt durch BTC-Kursschwankungen kann es vorkommen, daß die bei MFP ankommende Zahlung minimal zu gering ist, um den Preis voll zu decken. Insbesondere kann dies vorkommen, wenn die Zahlung mittels einer Börse wie bspw. Binance erfolgt ist.
Krypto-Börsen benötigen zeitweise etwas länger für die Akzeptierung des Transfers. Während dieser Zeit kann es durch Kursschwankungen dann zu den genannten Differenzen kommen. In so einem Fall kann man den Support ([email protected]) kontaktieren und teilt diesem die Bestellnummer und den TX-Hash der BTC Transaktion mit.


Zusendungen / Zertifikate:

Hierbei handelt es sich um ein Willkommenspaket, das jeder Kunde als kleines Dankeschön kostenlos erhält.

Das Zertifikat stellt eine symbolische Willkommensgeste dar und ist Teil des Willkommenspakets. Es handelt sich dabei jedoch nicht um eine Urkunde im rechtlichen Sinne.


Vertrieb und Provisionen:

Die MFP My First Plant GmbH nutzt diverse Vertriebskanäle, welche sich in den letzten Jahrzehnte bewährt haben.
Schritt für Schritt wurden Basiselemente aus Handelsvertretung, Direktvertrieb, Network-Marketing, Kundenshops, Franchisekonzepte usw. als „Partnerprogramm“ zu einem geschlossenen Gesamtpaket zusammen gefasst. Dieses Partnerprogramm dient nun als Rückgrat des Vertriebs der MFP My First Plant GmbH.

Man hat hier die Möglichkeit, im Bereich Cannabis legal Geld zu verdienen. Einfach eine Pflanze / Stellplatz kaufen und an den Ernteerträgen verdienen. Wir geben dir Hilfe im Handling des Backoffice. Zum Kauf stehen die Sortentypen Indoor#2, outdoor und Indoor zur Auswahl. Mit Hilfe des Affiliate-Programm über den Affiliateplan, Bonusplan und Marketingplan kannst du neben deinen Ernteerträgen durch Weiterempfehlungzusätzliche Geld verdienen und dir ein residuales Einkommen aufbauen.


deutsch, German - Schweiz, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein, Deutschland,

Man kann MyFirstPlant (MFP) Freunden und Partnern weiterempfehlen. Dazu kopiert man einfach den eigenen, persönlichen MFP-Empfehlungs-Link aus dem „Dashboard“ und gibt diesen Link an die jeweiligen Person weiter.
Diesen Link (Referral-Link) findet man im Backoffice unter dem Menüpunkt „Dashboard“, ganz oben. Die Person, der man den Link zukommen lässt, sollte bereits vorausgefüllte Felder nicht verändern. Ansonsten ist eine direkte Zuordnung zum Empfehlungsgeber nicht möglich.

Zunächst erhält man 5% für die erste Person in der 1. Ebene,die eine Indoor-CBD-Pflanze kauft.
Für alle weiteren Personen in der ersten Ebene,also ab der zweiten Person, erhält man dann 10%.
Die MFP My First Plant GmbH bietet Vertriebspartnern die einzigartige Möglichkeit, weitere 5% für die erste Person in der 1. Ebene zu bekommen, wenn man es schafft, innerhalb desselben Kalendermonats eine zweite Person zu gewinnen, die eine Indoor-CBD-Pflanze kauft.

Man erhält in diesem Fall zwar nur die 5% für die erste Person, jedoch dennoch in den Folgemonaten die 10% für die zweite und jede weitere Person.
Die nicht aktivierten 5% für die erste Person fliessen in den sogenannten „Diligence-Pool“ (siehe Partnerprogramm). Für diesen Pool kann man sich jeden Monat neu qualifizieren.

Zur Qualifikation für den Diligence Pool benötigt man direkte Pflanzen-Verkäufe.
Der Diligence Pool ist ein Ranking von insgesamt 10 Plätze, die nach der Leistung der Partner belegt werden.
Für den Diligence Pool sind die Partner qualifiziert, die bis zum Monatsende die meisten Pflanzen in die 1. Ebene verkauft haben.



Erfahrung und Bewertung : Erfahrungsberichte und Informationen sowie weitere Einzelheiten zum Geld verdienen mit Cannabis-Pflanzen bzw. Hanf-Pflanzen (CBD).
Wie seriös ist das Geschäft als Online-Grower bei MyFirstPlant ? Informationen, Review, Erfahrungen, test und Bewertung zu einem Cannabis-Crowdgrowing-Business im CBD-Bereich.
belarusian, Vietnamese, Hungarian, Ukrainian, Turkish, Czech, Thai, spanish, Slovenian, Slovak, Serbian, Swedish, Russian, romanian, Portuguese, Polish, Norwegian, Dutch, Croatian, Japanese, Italian, hindi, Greek, French, Finnish, english, German, danish, Chinese, Bulgarian, Bosnian, Albanian,
Bewertung, Review, Erfahrungen und Test zu einem genialen Business in Cannabis-Bereich. Eine Anleitung zu Registrierung und Anmeldung. Erfahrungsberichte von weiteren "Online-Grower" zu dieser Firma.
Erfahrung mit diesem Business im Bereich Cannabis. Dem E-Grower werden die Pflanzentypen "Indoor", "Indoor#2" und "Outdoor" angeboten. Bereits mit kleinem Invest ist hier Geld zu verdienen und ein passives Einkommen zu generieren.
Albanian, Bosnian, Bulgarian, Chinese, danish, German, english, Finnish, French, Greek, hindi, Italian, Japanese, Croatian, Dutch, Norwegian, Polish, Portuguese, romanian, Russian, Swedish, Serbian, Slovak, Slovenian, spanish, Thai, Czech, Turkish, Ukrainian, Hungarian, Vietnamese, belarusian,